THE BEAUTY OF DROWNING: Gut Ding will Weile haben (Pre-Listening)

Eine der anspruchsvollsten und atmosphärischsten Bands, die wir hier in Köln haben, sind zweifellos THE BEAUTY OF DROWNING. Im Genre-Kosmos irgendwo zwischen Post-Rock und Doom Metal pendelnd, besetzen die vier Künstler eine Nische, die in unseren regionalen Breitengraden kaum vertreten ist. Sieben Jahre nach dem Read More …