Umfrageergebnisse: #CMF 2016 | Podcast mit Live-Aufnahmen

cmf-2016-umfrage

Ein Spaziergang war der Weg zum Cologne Metal Festival IV diesmal nicht, umso mehr waren wir von eurer Resonanz überwältigt. Euer Lob und eure Verbesserungsvorschläge fließen selbstverständlich in unsere Arbeit für nächstes Jahr mit ein.

Im folgenden findet ihr einen Einblick in die Umfrageergebnisse, sowie Infos zur nächsten Podcast-Ausgabe.

Das fandet ihr gut

Letztes Jahr habt ihr euch mehr Thrash Metal gewünscht, weshalb es kein Wunder ist, dass vor allem PRIPJAT, SHREDHAMMER und ACCU§ER euren Nerv trafen. Die Preisstruktur wurde vielfach gelobt. Unser Team an Einlass, Garderobe und Theke ist euch besonders positiv aufgefallen (vielen Dank an dieser Stelle nochmal an alle ehrenamtlichen Helfer!) und der Kulturbunker ist als Location wieder sehr gut von euch aufgenommen worden. Unser Outdoor-Act TAEKKRA hat durchaus polarisiert, mehrheitlich empfandet ihr ihn jedoch als unterhaltsames Kontrastprogramm.

Folgendes gabs zu bemängeln

Dass der Bestand an Getränken euren Ansturm in den letzten Stunden nicht mehr ganz standgehalten hat fandet ihr verständlicherweise weniger prickelnd (es wurden u.a. 400 Liter mehr Bier als im Vorjahr vernichtet). Die unvorhergesehene vorzeitige Abreise des Caterers war einigen ebenfalls ein Ärgernis. Außerdem wurde uns mehrfach rückgemeldet, dass künftig eine bessere Lightshow erwünscht ist.

Was euch im nächsten Podcast erwartet

Am Wochenende lade ich eine neue Folge des „Danger Zone“ Podcast hoch und verlinke ihn hier. Dieser wird ganz im Zeichen des Cologne Metal Festival IV stehen, zahlreiche Live-Aufnahmen beinhalten, sowie weitere Randnotizen und Anekdoten zur vergangenen Ausgabe des Festivals.

Bis dahin – wir hören / lesen / sehen uns!

Euer David